PODEST IM FACHBEREICH

,

Am 06. April öffnete der Fachbereich seine Tore und über 100 Studierende der Fachhochschule Dortmund, FB Design präsentierten ihre Arbeiten  aus den Bereichen Szenografie, Objekt- und Raumdesign, Kommunikationsdesign, Film & Sound und Fotografie.

Die FH Flure wurden mit rotem Licht geflutet und der „Goldener Fink“, ein Meeraufenthalt in Kroatien winkte den Studierenden mit dem besten Entwurf, welcher einmal im Jahr von Herrn Axel Finke persönlich verliehen wird.

Mit einer Rave-Party im Garten des Fachbereichs, sezierten die Master Studierenden der Szenografie lautstark mit Tänzern der Folkwang Universität und Lightshows die verschiedenen Musikstile der Rave Geschichte.

 

Das Podest-Team bildeten Tabea Lebowski, Artem Neklesa, Wolfgang Gähtgens und Alexander Huegel.

Fähigkeiten

Gepostet am

3. Mai 2017